Bildungsurlaub

Die japanische Naivität - So also ticken die Japaner!

Bildungsurlaub

Termin

18.03. - 22.03.2024


 
 

JAPAN ist ein schon längst in Deutschland etabliertes Kultur-Motiv bzw. politisches Thema, an welchem viele Leute heute vermehrt Interesse zeigen. Japan ist spannend. Die japanische Kultur scheint exotisch. Die Japaner wirken oft mysteriös und etwas rätselhaft. Das Motiv „Japan“ ist so groß und breit, dass es uns seinen Horizont nicht schnell und prägnant erblicken lässt. Doch, man kann den entscheidenden Kern dieser eigenständigen Zivilisation durch ein bestimmtes Schlüsselwort erahnen. Dieses Schlüsselwort heißt „Naivität“.

Veranstaltungsleitung


Gunter Geiger, Direktor Katholische Akademie des Bistums Fulda

 

Referent


Takuro Okada, Cellist, Musikpädagoge, Referent, japanischer Kulturbotschafter Augsburg

 

Kostenbeitrag


Kostenbeitrag für Unterbringung, Verpflegung und Seminarunterlagen:

320,00 € im Einbettzimmer

 

Anmeldung


Ihre Anmeldung erbitten wir bis zum 02.02.2024 telefonisch unter der Tel.-Nr. 0661/8398-120 oder per E-Mail an katholische.akademie@bistum-fulda.de

 
 

Katholische Akademie des Bistums Fulda

Neuenberger Str. 3-5

36041 Fulda


 

Telefon: 0661 / 8398 - 0

Telefax: 0661 / 8398 - 136

 
 


© Katholische Akademie des Bistums Fulda

 

Katholische Akademie des Bistums Fulda

Neuenberger Str. 3-5

36041 Fulda




© Katholische Akademie des Bistums Fulda